Informationen zu den Hortbeiträgen

Liebe Eltern,

 

aufgrund der ersten Nachfragen, möchten wir Sie heute darüber informieren, wie mit den Hortbeiträgen für die Zeit des Lockdowns verfahren wird. Dazu hat der Vorstand folgenden Beschluss gefasst:

Wir verfahren genauso wie im Frühjahr 2020. Der im Januar eingezogene Hortbeitrag wird Ihnen gutgeschrieben und ab Februar erfolgt keine Abbuchung. Nach Rückkehr in den Normalbetrieb wird erst das Guthaben verrechnet ehe wieder eingezogen wird. Die Kinder, die die Notbetreuung nutzen, zahlen nur für die tatsächliche Anwesenheitszeit.

Aufgrund der aktuellen Zahlen, können wir leider über das zeitliche Ausmaß der Maßnahmen über den 14.02.2021 hinaus keine Aussagen treffen. Aber auch wir sind gewillt, sobald wie möglich wenigstens in den eingeschränkten Regelbetrieb zurückzukehren.

 

Werner Lesch

Geschäftsführer

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.